CR-Management & Organisation

Regelmäßiger Dialog

Wir verfolgen einen CR-Managementansatz*, der auf Basis einer systematischen Analyse der Erwartungen verschiedener Stakeholder-Gruppen erarbeitet wurde. Unter Berücksichtigung der Besonderheiten, die Haniel als diversifizierte Unternehmensgruppe mit einem dezentralen Führungsprinzip ausmachen, diskutiert die Holding mit den Geschäftsbereichen individuelle Initiativen. Der Haniel-Vorstand vereinbart mit dem Management der Geschäftsbereiche Ziele und Maßnahmen und bespricht Fortschritte in regelmäßigen Management-Meetings. Zudem organisiert die Holding den gruppenweiten CR-Round Table, an dem CR-Fachexperten Informationen und Erfahrungen austauschen.