Vorstand

Führen mit Verantwortung

Stephan Gemkow (Jahrgang 1960)

ist seit 1. August 2012 Vorsitzender des Haniel-Vorstands und Arbeitsdirektor. Neben der Gesamtstrategie trägt er die Verantwortung für die Bereiche Unternehmensentwicklung/M&A, Personal, Recht, Revision, Gesellschafter + Nachhaltigkeit und Kommunikation. Nach ersten Berufsjahren als Unternehmensberater für die BDO Deutsche Warentreuhand AG arbeitete der Diplom-Kaufmann seit 1990 in verschiedenen Führungspositionen im Lufthansa-Konzern, davon zuletzt sechs Jahre als Mitglied des Vorstands für Finanzen und seit 2009 auch für Aviation Services. Gemkow ist Aufsichtsratsvorsitzender der TAKKT AG,  Mitglied im Verwaltungsrat der Flughafen Zürich AG sowie im Board of Directors der JetBlue Airways Corporation, New York.

Dr. Florian Funck (Jahrgang 1971)

gehört seit 1. September 2011 dem Haniel-Vorstand an. Er verantwortet die Bereiche Allgemeine Dienste, Betriebswirtschaft, Finanzen und Steuern. Der promovierte Betriebswirt begann 1999 seine Laufbahn in der Haniel-Holding. Im Juni 2004 wurde er in den TAKKT-Vorstand in Stuttgart berufen, wo er für die Bereiche Controlling und Finanzen zuständig war. Funck ist Mitglied in den Aufsichtsräten der METRO AG, METRO Wholesale & Food Specialist AG, TAKKT AG und der Vonovia SE.

Thomas Schmidt (Jahrgang 1971)

wurde zum 30. Januar 2017 in den Haniel-Vorstand berufen und ergänzt den Vorstand bei der Führung und Weiterentwicklung des Portfolios. Zunächst ist er für den Geschäftsbereich CWS-boco verantwortlich und wird den Vorsitz des Shareholder-Committees des geplanten Joint Venture mit Rentokil Initial übernehmen. Der studierte Ingenieur begann seine Karriere 1996 in verschiedenen Positionen des US-amerikanischen Konzerns General Electric (GE), bevor Schmidt Mitte 2008 zu TE Connectivity Ltd. wechselte und das Geschäft ab Juli 2010 als Präsident der TE Industrial führte.