Pressemitteilung

"Serving you, serving nature": CWS-boco erweitert Service-Flotte um Elektrofahrzeuge

05.09.2012

Langfristiger Praxistest gefördert vom Bundesverkehrsministerium - erste Erfahrungen positiv

Dreieich/Dortmund, 05. September 2012. In den kommenden fünf Jahren sind an den CWS-boco Standorten in Bochum und Solingen zwei Elektrofahrzeuge zu Testzwecken auf Servicetouren im Einsatz. Der Praxistest erfolgt im Rahmen des Dortmunder Forschungsprojekts "ELMO - Elektromobile Urbane Wirtschaftsverkehre", das Teil des Bundesprogramms "Modellregionen Elektromobilität" ist und mit Mitteln des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) gefördert wird. Die Programmkoordination verantwortet die NOW GmbH Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie. Ziel ist es, die langfristige Eignung von Elektroantrieben im gewerblichen Lieferverkehr zu testen und so das Thema Elektromobilität voranzutreiben. Gestern fand die offizielle Auftaktveranstaltung zum Bundesprogramm unter Beteiligung von Dirk Inger, Leiter der Unterabteilung "Klima und Umweltschutzpolitik" im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) in Dortmund statt.

Die vollständige Pressemitteilung erhalten Sie hier.