Pressemitteilung

Philippe Palazzi folgt auf Pieter Boone als Chief Operating Officer

07.05.2018

  • Philippe Palazzi wird mit sofortiger Wirkung neuer Chief Operating Officer der METRO AG und Mitglied des Vorstands. Er übernimmt den Aufgabenbereich von Pieter Boone
  • Pieter Boone wird das Unternehmen in beiderseitigem Einvernehmen verlassen

Der Aufsichtsrat der METRO AG hat heute mit sofortiger Wirkung Philippe Palazzi zum Mitglied des Vorstands und Chief Operating Officer der METRO AG bestellt. Er folgt auf Pieter Boone, der das Unternehmen in beiderseitigem Einvernehmen verlassen wird. 

Alle Informationen entnehmen Sie bitte der anhängenden Pressemitteilung.