Pressemitteilung

METRO und Redos vereinbaren exklusive Verhandlungen über Real-Verkauf

08.05.2019

  • Exklusivität bis Ende Juli, Ziel: Abschluss der Verhandlungen im Sommer
  • Unternehmenswert ca. 1 Mrd. €, Eigenkapitalwert ca. 0,5 Mrd. €, Mittelzufluss ca. 0,5 Mrd. €
  • Verhandlungsstand führt seitens METRO zu Wertberichtigung des SB-Warenhausgeschäfts in Höhe von 385 Mio. € im H1-Abschluss

Düsseldorf, 8. Mai 2019 – Der Verkaufsprozess von Real tritt in eine entscheidende Phase ein. METRO und ein von redos geführtes Konsortium haben auf Basis eines gemeinsam vereinbarten Rahmenkonzepts exklusive Vertragsverhandlungen vereinbart. Ziel ist es, im Sommer auf Basis einer ausführlichen Due Diligence zu einem Vertragsabschluss zu kommen.

Weitere Informationen finden Sie in der anhängenden Pressemitteilung.