Pressemitteilung

METRO präsentiert Aktionären nachhaltiges Umsatzwachstum und solide Bilanz für 2016/17

16.02.2018

  • Nachhaltiges Umsatzwachstum und stabile EBIT-Entwicklung im Geschäftsjahr 2016/17 
  • Dividendenvorschlag von 0,70 € pro Aktie 
  • Wahlen zum Aufsichtsrat der METRO AG

Auf der heutigen Hauptversammlung der METRO AG präsentiert der Vorstandsvorsitzende Olaf Koch den Aktionären eine solide Bilanz für das 1. Geschäftsjahr der neuen METRO. Mit einem nachhaltigen Wachstum des Umsatzes und einer stabilen EBIT-Entwicklung hat der fokussierte Großhandels- und Lebensmittelspezialist eine solide Ausgangsbasis für weiteres Wachstum geschaffen. "Das Geschäftsjahr 2016/17 war ein entscheidendes Jahr für METRO. Wir haben die Voraussetzungen für mehr Wachstum und Innovation geschaffen. Unsere klare Fokussierung macht uns deutlich agiler und schneller", sagt Olaf Koch, Vorstandsvorsitzender der METRO AG. "Um weiter zu wachsen, müssen wir Mehrwert für unsere Kunden schaffen und sie dabei unterstützen, noch erfolgreicher zu werden. Wir sind davon überzeugt, dass die Digitalisierung der Gastronomie und das Belieferungsgeschäft wesentliche Erfolgsfaktoren und Wachstumstreiber für die Zukunft sind."

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Presseinformation.