Pressemitteilung

METRO GROUP: Zwei starke Unternehmen gehen an den Start

15.12.2016

  • Neue Firmennamen veröffentlicht: Die METRO GROUP Wholesale and Food Specialist Company soll künftig METRO, die METRO GROUP Consumer Electronic Company künftig CECONOMY heißen
  • Zwei fokussierte, unabhängige Unternehmen stellen auf dem Capital Markets Day ihre Equity Stories vor
  • Nach Wirksamwerden des Demergers Qualifizierung beider Unternehmen für MDAX erwartet
  • Managementteams bestätigen vorgesehene Dividendenkontinuität
  • Aufteilung im Verhältnis 1:1: Jeder Aktionär der bisherigen METRO AG soll zusätzlich zur METRO-Aktie (zukünftig: CECONOMY-Aktie) eine Aktie der neuen METRO AG erhalten

Düsseldorf, 15. Dezember 2016 – Die METRO GROUP bringt mit der geplanten Aufteilung
des Konzerns zwei starke, erfolgreiche und strategisch fokussierte Unternehmen an
den Start. Erstmals stellen der Großhandels- und Lebensmittel-Spezialist sowie das auf
Consumer Electronics ausgerichtete Unternehmen den Investoren ihre Strategie als künftig
unabhängige Unternehmen vor. Auf dem Capital Markets Day der METRO GROUP
werden erstmals auch die Firmennamen und Markenpositionierungen präsentiert: Das
Großhandels- und Lebensmittelgeschäft soll künftig unter der Unternehmensmarke
METRO firmieren, das auf Consumer Electronics ausgerichtete Unternehmen soll künftig
unter der Unternehmensmarke CECONOMY signieren.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Presseinformation im Anhang.