Pressemitteilung

METRO GROUP investiert in Yoyo Wallet: eine Plattform für mobiles Bezahlen und Kundenbindung

26.06.2017

Die METRO GROUP investiert in das in London ansässige Start-up Yoyo Wallet, ein auf dem europäischen Markt tätiger und schnell wachsender Betreiber einer Plattform für mobiles Bezahlen und Kundenbindung. 2013 gegründet, bietet Yoyo eine Kombination aus schnell und einfach anzuwendenden Technologien für mobiles Bezahlen, Bestellen sowie für personalisierte Kundenbindungs- und Bonusprogramme, die durch eine Analytik- und Aktionsplattform für den Einzelhandel unterstützt wird. Angeführt wurde die Beteiligung vom Investitionsarm von METROs digitaler Geschäftseinheit, die damit ihre Strategie fortsetzt, digitale Geschäftsmodelle zu unterstützen, die es Unternehmen in Gastronomie und Handel ermöglichen, ihr Ertragspotential durch moderne digitale Tools zu verbessern. Die Finanzierungsrunde wurde von weiteren Finanzinvestoren unterstützt und ihr Abschluss unterliegt den üblichen Bedingungen und Genehmigungen seitens der Financial Conduct Authority (FCA).

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Presseinformation im Anhang.