Pressemitteilung

Innovationstreiber für digitale Lösungen im Handel und für Multichannel gesucht

27.11.2017

  • Nach erfolgreicher erster Runde können sich junge Gründer nun beim zweiten METRO Accelerator for Retail, powered by Techstars, bewerben
  • Zehn Start-ups werden für das dreimonatige Gründerprogramm in Berlin ausgewählt 
  • Über 100 internationale Mentoren stehen den Start-ups in der neuen Runde zur Seite 
  • Gemeinsam arbeiten sie an Geschäftsmodellen, testen ihre Lösungen und erhalten zusätzlich jeweils eine Finanzierung von bis zu 120.000 Euro 
  • Bewerbungen können ab sofort bis zum 2. Februar 2018 unter www.metroaccelerator.com abgegeben werden

Nach dem erfolgreichen Start des Accelerator Programms für digitale Handelslösungen im vergangenen Jahr können sich Start-ups ab sofort mit neuen technologischen Lösungen für den Handel bewerben. METRO und Real führen das Accelerator Programm gemeinsam mit Techstars als Partner durch. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 2. Februar 2018; am 21. April 2018 startet dann die zweite Runde des Retail Accelerators in Berlin. Start-ups mit innovativen, digitalen Anwendungen für unabhängige Einzelhändler, eine wichtige Kundengruppe von METRO Cash & Carry, sowie für den Lebensmitteleinzelhandel haben die Möglichkeit, ihre Projekte drei Monate lang in Berlin weiterzuentwickeln. Mitte Juli präsentieren sie dann an zwei Demo Days ihre Geschäftsmodelle vor Investoren in London und München.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Presseinformation im Anhang.