Pressemitteilung

ELG Utica übernimmt Metal Management Aerospace

16.07.2013

Mit Wirkung zum 15. Juli 2013 hat ELG Utica Alloys von Sims Metal Management sämtliche Anteile der Metal Management Aerospace, Inc. mit Sitz in Hartford, Connecticut/USA, erworben. Diese Transaktion fördert die strategische Entwicklung beider Unternehmen, ELG Utica sowie Sims Metal Management.

ELG Utica Alloys, ein Bereich der ELG Haniel Gruppe, setzt damit ihre Wachstumsstrategie im Bereich der Aufbereitung von Luftfahrt-Schrotten und des entsprechenden Schrottkreislauf-Managements fort.

"Diese Akquisition gibt uns die einmalige Gelegenheit, unsere führende Position zu festigen und den technischen Vorsprung in den Bereichen der Nickel und Titan Superalloy Schrott-Recycling/Aufbereitung auszubauen. Die Integration von Metal Management Aerospace, Inc. untermauert unsere Fähigkeit, Lieferanten und Kunden gleichermaßen den höchst möglichen Service mit wahrhaft globalem Maßstab anzubieten" führt das ELG Utica Alloys Management aus. Die Gesellschaft wird umbenannt in ELG Utica Alloys (Hartford), Inc.