TAKKT

Geschäftsausstattung für Unternehmen aller Branchen und Größen

TAKKT bündelt ein Portfolio von B2B-Spezialversandhändlern für Geschäftsausstattung in Europa und Nordamerika in einem Unternehmen. Auch in Asien ist das Unternehmen erfolgreich. Die Geschäftsbereiche TAKKT EUROPE und TAKKT AMERICA bündeln das Angebot hunderter Lieferanten zu einem Sortiment mit über 500.000 Produkten. So erhalten Kunden die komplette Ausstattung für ihre Firma aus einer Hand.

Kundenwünsche im Fokus

TAKKT bietet vor, während und nach der Lieferung umfassenden Service: Auf Wunsch erstellen Experten vorab einen detaillierten Einrichtungsplan. Auch Sonderanfertigungen sind möglich – etwa Einzelstücke oder kleinere Serien im Corporate Design des Kunden. Dank eines ausgefeilten logistischen Systems ist ein Großteil des Sortiments innerhalb von 24 Stunden auf dem Weg zum Kunden. Für Büromöbel gibt es einen Aufbauservice vor Ort.

Wachstum vorantreiben

Im Mittelpunkt des weiteren Wachstums stehen bei TAKKT der Ausbau der E-Commerce-Aktivitäten sowie die noch bessere Verzahnung der unterschiedlichen Kanäle beim integrierten Multi-Channel-Vertrieb. Um die Digitale Transformation des Unternehmens voranzutreiben, hat TAKKT die Vision 2020 entwickelt. Über eine nachhaltige Veränderung der Organisation sowie Investitionen in Mitarbeiter und neue Technologien soll das organische Umsatzwachstum erhöht und eine Verdopplung des E-Commerce-Geschäfts erreicht werden. Darüber hinaus erwirbt der Geschäftsbereich aussichtsreiche Unternehmen zur Ergänzung der bisherigen Geschäftsaktivitäten.

TAKKT sucht dabei etablierte Unternehmen mit einem skalierbaren Geschäftsmodell im B2B-Direct-Marketing mit positiven Entwicklungsperspektiven. Durch Akquisitionen bietet sich für TAKKT die Gelegenheit, das Produktportfolio auszubauen, neue Kundengruppen zu erschließen oder regional zu expandieren und damit weiter zu diversifizieren.

TAKKT gehört seit 1985 zur Haniel-Gruppe.