Finance

Liquidität im Fokus

Die Finanzabteilung übernimmt in Zusammenarbeit mit dem Vorstand der Holding Franz Haniel & Cie. GmbH das Finanz- und Finanzrisikomanagement. Darüber hinaus geben wir durch Veröffentlichung und laufende Aktualisierung von Mindestanforderungen den Rahmen für die Financial Governance in der Haniel-Gruppe vor.

Aufgaben und Funktionen

1.    Finanzierung
Wir ermitteln regelmäßig den Finanzbedarf der Holding sowie eine angemessene Verschuldungsbandbreite. Um den Finanzbedarf zu decken, schließen wir Kreditverträge mit Banken ab und nutzen Kapitalmarktinstrumente. Darüber hinaus arrangieren wir subordinierte Darlehen mit unseren Gesellschaftern.

2.    Finanzanlagemanagement
Das Finanzanlagemanagement umfasst die Planung und Anlage von überschüssiger Liquidität in entsprechende Finanzinstrumente.

3.    Cash Management
Indem wir Zahlungsströme bündeln, sichern wir die Liquidität, optimieren die Finanzierungskosten und sorgen für den reibungslosen und zugleich sicheren Fluss der Geldströme im Unternehmen.

4.    Rating
Haniel unterzieht sich dem Urteil externer Ratingagenturen. Wir überwachen alle relevanten Rating-Kennzahlen und stehen in einem regelmäßigen Dialog mit den Ratingagenturen Standard & Poor's, Moody’s und Scope. Wir sind ebenfalls Ansprechpartner für Zentral- und Geschäftsbanken.

5.    Creditor Relations
Creditor Relations umfasst die zielgruppenspezifische Kommunikation rund um die Haniel-Credit-Story mit Banken, Bond-Investoren und Analysten. Wir streben langfristige, kontinuierliche Partnerschaften an, die von Offenheit und Vertrauen geprägt sind.

6.    Risikomanagement
Wir analysieren, planen und bewerten Finanzrisiken im Zins-, Währungs-, Rohstoff-, Liquiditäts- und Kontrahentenbereich und leiten daraus entsprechende Risikomanagementmaßnahmen ab. Dazu gehört der Abschluss von derivativen Sicherungsgeschäften. Darüber hinaus beraten wir auch die Geschäftsbereiche dabei, geeignete Risikomanagementmaßnahmen auszuwählen.

7.    Financial Governance
Wir achten auf die Ausgestaltung und Einhaltung der Financial Governance sowohl im externen als auch im internen Umfeld. Wir regeln somit die Zusammen¬arbeit mit den Geschäftsbereichen sowie die Arbeit in der Haniel-Holding im Bereich Finanzen.

    Mitarbeiterprofil

    Unsere Mitarbeiter haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium abgeschlossen, im Idealfall mit Schwerpunkt Finanzmanagement. Sie zeichnen sich durch analytische und ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweisen sowie ein ausgeprägtes Zahlenverständnis aus. Englisch beherrschen sie fließend in Wort und Schrift. Als Vorteil erweist es sich, wenn sie erste Berufserfahrungen in den Bereichen Treasury und Finanzen mitbringen. EDV- und IT-Affinität ist ebenfalls von großem Nutzen. Unsere Mitarbeiter sind engagiert und treten sicher auf. Sie arbeiten selbstständig und initiativ.

    Jetzt bewerben