Blog

enkelfähig: Magazin für eine lebenswerte Zukunft

Reportagen, Berichte und Interviews geben einen Einblick in die Haniel-Welt.

Zum Blog

Pressemitteilung

mantro Ruhr – Neuer Company Builder für das Ruhrgebiet

08.01.2020

Haniels Digitaleinheit, Schacht One, wird 2020 unabhängig und eröffnet gemeinsam mit mantro einen neuen Standort auf Zollverein.

Essen, 8.1.2020: Schacht One, vor vier Jahren als Digitaleinheit von Haniel auf Zeche Zollverein gestartet, wird unabhängig: Dirk Müller und Tobias Grün, beide seit Beginn dabei, führen Schacht One nun unter eigener Regie weiter. Haniel hatte bereits im September entschieden, sich aus dem Unternehmen zurückzuziehen, da die Mission für die Gruppe erfüllt ist: Die Haniel-Beteiligungen sind nun in der Lage, ihre digitale Transformation eigenständig voranzutreiben. Dirk Müller führt aus: „Das Ruhrgebiet hat sich inzwischen wieder als ernstzunehmender Innovationsstandort etabliert, auch dank Schacht One. Es ist nur konsequent, das weiterzuführen, was wir in den vergangenen Jahren auf Zeche Zollverein aufgebaut haben.“  Haniel bleibt Schacht One als strategischer Partner verbunden. „Schacht One zeigt, wie die Digitalisierung die Weiterentwicklung in allen Bereichen vorantreibt – unternehmerisch, regional, aber auch persönlich“, sagt Haniel-CEO Thomas Schmidt. „Wir wünschen dem Team von Schacht One viel Erfolg!“

Profi-Gründer für das Ruhrgebiet
Nachdem Schacht One erfolgreich Aufbauhilfe für das unternehmerische Ökosystem in der Region geleistet hat, soll das gesammelte Know-how jetzt dem gesamten Ruhrgebiet zugutekommen. Im Zuge dessen intensiviert Schacht One seine seit Jahren bestehende Zusammenarbeit mit mantro. Der 2005 gegründete Company Builder ist darauf spezialisiert, mit kleinen Teams Branchenlösungen bis zur Marktreife zu führen. Eine Erfolgsgeschichte, die man unter dem Namen mantro Ruhr jetzt auch im Revier etablieren will. Schacht One wird sich dabei mit Expertise und seinem Netzwerk einbringen. Die gemeinsamen Kräfte werden zum Aufbau und der Etablierung von neuen Geschäftsmodellen für Unternehmen aus dem Ruhrgebiet gebündelt. mantro Ruhr powered by Schacht One soll, so die gemeinsame Vision, der wichtigste Company Builder des Ruhrgebiets werden.

Fruchtbarer Boden für neue Ideen
Das Angebot richtet sich an Unternehmen aus der Region, die gemeinsam mit mantro Ruhr digitale Geschäftsideen entwickeln und in kürzester Zeit an den Markt bringen wollen. „Wir sind keine Berater“, betont Tobias Grün von Schacht One. „Wir bauen Unternehmen auf, setzen Teams zusammen und suchen Investoren – damit übernehmen wir eine Art Gründerrolle bei unseren Partnern.“ Mantro-Gründer Manfred Tropper ergänzt: „Unser Interesse ist, die Zukunft der deutschen Wirtschaft durch neue Impulse positiv zu befeuern. Wo könnte man das besser als im Ruhrgebiet. Hier liegen die Wurzeln der Deutschen Industrie. Für mantro ist es ein logischer Schritt, hier anzudocken.“

Das nächste Ziel ist die noch stärkere Vernetzung von Unternehmen in gemeinsamen Investments und Produkten. „Dabei profitieren unsere Partner auch vom extrem fruchtbaren Ökosystem auf Zeche Zollverein und darüber hinaus“, erläutert Müller. Dazu gehört unter anderem das Schwesterunternehmen Schmiede Zollverein, das Unternehmen bei ihrer Digitalen Transformation unterstützt und der Digital Campus Zollverein. „Wir alle sind Teil einer großen Idee: Zeche Zollverein – das Reallabor für den digitalen Wandel.“

Hier finden Sie die gesamte Pressemitteilung.